Das Programm des Kinderpiratenfests 2016

Du bekommst am Eingang einen Sammelpass mit dem du die Möglichkeit hast, alle Abenteuerstationen als Pirat bewältigen zu können. Für jede absolvierte Station gibt es einen weiteren Stempel in deinen Pass.

Die Piraten-Stationen sind für unterschiedliche Altersgruppen konzipiert und in verschiedenen Schwierigkeitsgraden aufgebaut. Es ist für jeden etwas dabei, also sieh dich mal um und entdecke die spannende Welt der Hopsi Hopper Piraten.

Wenn du am Ende 10 von 15 Stempel bei unseren Piratenstationen erbeutet hast, kannst du bei der großen Schatzsuche mitmachen.

Die Schatzsuche findet gestaffelt statt. Auf einem eigenen Schatzinsel-Areal werden verschiedenst farbige Münzen vergraben werden – jede gefundene Münze kann gegen einen wertvollen Sachpreis vor Ort eingetauscht werden.

Balancieren auf Schiffstegen
„Teste dein Gleichgewicht auf unterschiedlich breiten Schiffsplanken – doch Vorsicht, ein falscher Tritt … “

Inselhüpfen
„Springe von Insel zu Insel ohne dabei ins Wasser zu fallen und zeig uns, dass du ein echter Insel Hüpfer bist.“

Tauziehen
„Beweise deine Stärke beim Kräftemessen mit unserem Piraten – entweder alleine oder zusammen mit deinen Abenteurer Freunden“

Schatzinsel
„Versteckte Gegenstände finden muss ein Pirat können, zeig uns welche Gegenstände du auf der geheimen Schatzinsel findest“

Captain Hook Weitwurf
„Mit dem Ball werfen ist einfach, aber schaffst du es auch mit unserer Spezialharpune einen Schatz zu erbeuten?“

Geschicklichkeitsinsel
„Ein Pirat muss nicht nur gut werfen können, er muss auch viele andere Fertigkeiten mitbringen und diese stets verbessern. Zeige uns dein Können auf unserer Geschicklichkeitsinsel“

Mann über Board
„In einem Duell Pirat gegen Pirat musst du deine Tapferkeit und dein Gleichgewicht unter Beweis stellen und dein Gegenüber von der Plattform schubsen“

Seemonster
„Bezwinge das Monster der Tiefsee. Klettere über seinen Rücken und pass auf das du nicht nass wirst.“

Segel setzen
„Um die sieben Weltmeere zu bereisen muss ein echter Pirat auch wissen wie man den Wind nutzen kann und das Segel richtig einsetzt. Nur gemeinsam mit den anderen Seefahrern kannst du das Schwungtuch in ein riesen Segel verwandeln.“

Piratenboot
„Wichtigstes Credo für einen Piraten ist der Gehorsam gegenüber dem Captain. Setz dich auf eines der Piratenboote und zeige dem Captain was du drauf hast“

Delphinhüpfen
„Als Teil der Meere muss sich ein Pirat auch an die Bewohner des Wassers anpassen. Spring wie ein Delphin und zeig uns deine Kunststücke auf dem Airtrack.“

Kokosnuss werfen
„Sammle die Kokosnüsse und versuche sie in den Kokosnussbehälter zu werfen.“

Kanonenkugel
„Auf der riesigen Kanonenkugel wirst du gemeinsam mit unseren TrainerInnen in luftiger Höhe dein Gleichgewicht beweisen können.“

Piratenball
„Versuche den Piratenriesenball zur gegnerischen Mannschaft zu werfen. Lass dir dabei von deinen Teamkollegen helfen.“

Algenwald
„Bahne dir deinen Weg durch unser Labyrinth aus Algen, doch Vorsicht… der Hopsi Hopper Piratenkönig verbirgt sich gerne im Dickicht der Algen“

Was gibt es sonst noch Tolles für dich am Kinderpiratenfest?

  • Glücksrad der Kronen Zeitung
  • Piratenschminken
  • Piratentrainingscamp von Callistenics
  • Malecke
  • WAT Sportstationen
  • Hüpfburg von Wien Energie
  • Münze Österreich Stationen
  • Wiener Bezirksblatt – Sandkistenareal

Kulinarisch werden alle am Kinderpiratenfest verwöhnt von:

  • Meinlkaffeemobil
  • Millie – The Vintage Caravan
  • Pizza Mobile
  • einer gesunden Saftbar

Unsere Kooperationspartner